Fremdplatzierungen und ihre Auswirkungen auf den Lebensweg

Ort
Bern. Kursaal von 14.30-17.30 Uhr
Datum
Zielpublikum

Die Dialogveranstaltung des Nationalfonds (NFP 76 Fürsorge und Zwang) richtet sich an Fachpersonen, die mit Fremdplatzierungen von Kindern in Berührung kommen. 

Inhalt

Am 7. Dezember werden die Resultate dreier Studien des Nationalfonds vorgestellt, gemeinsam mit Integras, Fachverband Sozial- und Sonderpädagogik. An dieser Dialogveranstaltung werden die Ergebnisse vorgestellt und gemeinsam mit Vertreterinnen und Vertretern aus der Praxis im aktuellen Kontext verrotte. Es wird ein Dialog angestrebt an dem sich alle Teilnehmenden beteiligen können.

Durchführung

Die Referate und Diskussionen finden in Deutsch oder Französisch statt. Es wird eine Simultanübersetzung angeboten. Die Dialogveranstaltung ist kostenlos. Die Platzzahl ist beschränkt.