Mobbing und Cybermobbing

Mobbing und Cybermobbing

Wirst du in der Schule gemobbt oder im Internet von deinen Kollegen fertig gemacht? Sprich mit deinen Eltern darüber, es ist ihre Aufgabe, dich zu unterstützen und dir zu helfen. Informiere auch eine Lehrperson, die Schulleitung oder die Schulsozialarbeitende darüber – sie alle sind verpflichtet, dir zu helfen.

Du hast die Möglichkeit, jemanden wegen Mobbing anzuzeigen. Dies ist jedoch nichts, was du unüberlegt machen solltest. Lass dich beraten, wir sind für dich da. Läuft auf der anderen Seite bereits eine Anzeige wegen Mobbing gegen dich, kannst du dich auch an uns wenden. Du kannst deine Fragen und Sorgen mit uns besprechen und wir beraten dich. Egal, ob du gemobbt wirst oder jemanden selber gemobbt hast. 

Auf den Webseiten www.tschau.ch und www.147.ch findest du viele Informationen über Mobbing und Cybermobbing.