Leichte Sprache

Ort: 
Hochschhule für Soziale Arbeit FHNW, Olten
Datum: 
Dienstag, 23. Oktober 2018
Zielpublikum: 

Mitglieder und Mitarbeiter/innen von KESB, Mitarbeiter/innen von Abklärungsstellen, Mandatsträger/innen und Mitarbeiter/innen von Amts­/Berufsbeistandschaften sowie weitere Interessierte

Inhalt: 
  • Bedeutung und Zielsetzung von Leichter Sprache
  • Regeln der Leichten Sprache
  • Anwendungsbeispiele aus dem Behördenkontext
Durchführung: 

Leitung: Prof. Dr. Anne Parpan­-Blaser und Annette Lichtenauer, lic. phil.

Administration: Silvia Vogelsang (Tel. 062 957 21 49, silvia.vogelsang@fhnw.ch)

Kosten: 400.-